Dipl.- Ing. Karsten Sommer
... seit über 30 Jahren Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen des Bauens!

Expertenrat vom Verband Privater Bauherrn

27.01.2021

Im Winter Kellertüren konsequent schließen

Kellertüren trennen meist den beheizten Wohnbereich oben vom unbeheizten Keller. Wer sie schließt, spart Energie, erinnert der Verband Privater Bauherren (VPB).  Viele Bauherren wissen das aber nicht, weil es ihnen bei der Übergabe des Hauses niemand erklärt: In der Energieplanung werden viele Keller nicht in die gedämmte Hülle des Hauses einbezogen und müssen entsprechend auch nicht geheizt werden. Umso wichtiger ist der Einbau der Kellertür, die den beheizten von dem unbeheizten Hausabschnitt trennt. Die Tür fehlt allerdings in vielen Neubauten, beobachten die Sachverständigen im VPB bei regelmäßigen Baustellenkontrollen. Ist die Kellertür dann eingebaut, muss sie natürlich im Winter auch geschlossen werden.

Admin - 15:30:37 | Kommentar hinzufügen